Wissenschaftliche Ausschreibungen der Schering Stiftung

Die Schering Stiftung die Schering Stiftung hat in diesen Tagen erneut zwei Ausschreibungen im Wissenschaftsbereich veröffentlicht: 

Einstein Schering Zirkel: Die Schering Stiftung und die Einstein Stiftung Berlin schreiben in diesem Jahr erstmalig gemeinsam den Einstein-Schering-Zirkel aus. Das Programm bietet Berliner WissenschaftlerInnen mit Fördermitteln i.H.v. max. 30.000 € die Möglichkeit, über drei Jahre eine selbst organisierte, Institutionenübergreifende und themenbezogene Kooperation in Berlin und darüber hinaus einzugehen. Antragsdeadline ist der 29.05.2017.

Science&Society Sessions 2018: Dieses Förderprogramm der Schering Stiftung richtet sich an die Organisatoren einer wissenschaftlichen Konferenz in den Natur- oder Lebenswissenschaften, die im Rahmen ihrer Konferenz auch soziologische, philosophische, ethische oder künstlerische Perspektiven einbringen möchten. Es können je Projekt bis zu 5.000 € beantragt werden. Antragsdeadline ist der 15.06.2017. 

Ausführliche Ausschreibung mit allen Informationen zu Förderumfang, Förderkriterien und Förderantrag finden Sie auf der Website der Stiftung:

www.scheringstiftung.de

Ansprechpartnerin für Rückfragen ist: 

Andrea Bölling
Projektmanagerin Wissenschaft
Schering Stiftung
Tel. 030-20 62 29 60
boelling@scheringstiftung.de