Veranstaltungen

Publikationspreis der Deutschen Gesellschaft für Andrologie (DGA) anlässlich des Jahreskongresses „Andrology 2020“

Die Deutsche Gesellschaft für Andrologie schreibt einmalig einen von der Jenapharm GmbH & Co. KG gestifteten Publikationspreis über EURO 2.000 für das Jahr 2020 aus. 
 
Zusätzlich zum Preisgeld haben die Preisträgerin oder der Preisträger die Chance, auf der Jahrestagung der DGA 2021 im Rahmen des DVR-Kongresses in Bonn ein Symposium zu einem andrologischen Thema zu gestalten.
 
Bewerben können sich um diesen Preis Wissenschaftler/-innen der Human- und Veterinärmedizin sowie der Naturwissenschaften aus den Forschungsgebieten der Andrologie. 
 
Bewerber/Bewerberinnen um den Publikationspreis Andrologie müssen im laufenden Jahr 2020 oder im Vorjahr 2019 in einem Pubmed gelisteten Journal eine Originalarbeit (peer-reviewed) zu einem Themenfeld der Andrologie  publiziert haben oder den Nachweis erbringen, dass eine entsprechende Originalarbeit zur Publikation angenommen worden ist.
 
Der Preis wird auf dem International, European and German ´digital´ Congress of Andrology 2020 (www.andrology2020.de) vom 5.-9. Dezember 2020, Münster, vergeben. 
 
Bewerber/-innen werden gebeten, ihre Bewerbung bis zum 09. November 2020 an die Geschäftsstelle der Deutschen Gesellschaft für Andrologie (email: geschaeftsstelle@dg-andrologie.de) in elektronischer Form zu senden. Die Bewerbung besteht aus einem Anschreiben der Bewerberin oder des Bewerbers, die als Erst- oder Letztautoren die Publikation verfasst haben, sowie dem PDF der Publikation