Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

nachdem die letzten zwei Jahre von (ausgezeichneten!) Online-Veranstaltungen geprägt waren, ist es uns eine Freude, Sie vom 08. bis 10. September 2022 zur 34. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Andrologie e.V. (DGA) nach Gießen einladen zu dürfen!

Das wissenschaftliche Tagungsprogramm wird ein breites interdisziplinäres Fort- und Weiterbildungsprogramm aus allen Gebieten der Andrologie abdecken, aber auch fachübergreifende Berührungspunkte, z.B. mit der Kinder- und Jugendandrologie, der Reproduktionsmedizin und der der Onkologie, thematisieren. Wir wollen den wissenschaftlichen Austausch fördern und haben namhafte Referenten aus dem In- und Ausland und ausgewiesene Nachwuchswissenschaftler für die Tagung gewinnen können. Wir möchten bei dieser Tagung wieder ein besonderes Augenmerk auf klinische Aspekte der Andrologie richten und gleichzeitig die dafür relevante Bedeutung neuester Entwicklungen in der Grundlagenforschung in den Fokus nehmen. Dementsprechend lautet das Motto des Kongresses: „From Bench to Bedside and vice versa – Grundlagenforschung und ihre Anwendung in der klinischen Andrologie“.

Mit dem Medizinischen Lehrzentrum des Universitätsklinikum Gießen-Marburg am Standort Gießen haben wir einen zentralen Tagungsort mit vielen Möglichkeiten, auch das soziale Zusammensein wieder zu beleben.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in Gießen!

Ihre
Prof. Dr. med. Sabine Kliesch
Präsidentin der DGA

Ihre
apl. Prof. Dr. med. vet. Daniela Fietz
Tagungspräsidentin